Bonn – Nacht der Jugendkultur „nachtfrequenz21“ auch in Bonn

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bonn -Bonn – In der Nacht vor der Bundestagswahl vom 25. auf den 26. September 2021 locken fünf spannende und kostenfreie Angebote junge Kreative und Kulturbegeisterte an verschiedene Orte der Stadt.

Am Trinkpavillon im Bad Godesberger Kurpark bietet das one world café von 15 bis 23 Uhr eine Open Stage, eine Graffiti-Aktion an mobilen Wänden und ein multikulturelles Buffet.

In der Jugendkunstschule im arte fact dreht sich von 18 bis 22 Uhr alles um Tuch und Farbe: gesprayte Stencils, Siebdruck, Stoffstempel und Batiken. Parallel findet eine Ausstellung statt, die am Sonntag von 12 bis 15 Uhr fortgesetzt wird.

Auf dem Venusberg bietet die Evangelische Auferstehungskirchengemeinde Bonn von 18 bis 21 Uhr ein buntes Programm rund um das Thema Umwelt und Naturschutz: Theater, Tanz, „Prof. Dr. Bugs“ und vieles mehr.

Im Haus der Jugend in Kessenich werden von 17 – 21 Uhr Workshops zu Musikalischer Improvisationstechnik auf Instrumenten und mit der Stimme mit anschließendem, gemeinsamem „Jam“ angeboten. Außerdem finden hier bereits am Freitag, 24. September von 15 bis 23 Uhr drei HipHop Dance Workshops auf unterschiedlichen Leistungsniveaus statt. Im Anschluss gibt es ein „Battle“, das gefilmt und ins Internet gestellt wird. Diese Aktion musste auf Freitag vorverlegt werden. Zu beiden Aktionen wird um Anmeldung gebeten.

Im Jugendzentrum K7 in Bad Godesberg geht es ganz um die Jugend: von 18 bis 22 Uhr sind junge Menschen bei Getränken und Essen eingeladen auf das gemütliche rote Sofa zum Austausch über ihre Erfahrungen in der aktuellen Corona-Situation. In sicherer Atmosphäre können sie von ihren Erfahrungen berichten. Um Anmeldung wird gebeten.

Was ist die Nacht der Jugendkultur?

„nachtfrequenz21 – Nacht der Jugendkultur“ ist eine landesweite Aktion der LKJ Landesvereinigung Kulturelle Jugendarbeit NRW e.V. und wird gefördert durch das Ministerium für Kinder, Familien, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen. In diesem Jahr beteiligen sich erstmals über 100 Städte und Gemeinden des Landes. Weitere Informationen gibt es unter www.nachtfrequenz.de und auf den Internetpräsenzen der teilnehmenden Organisationen.

Bedingt durch die Corona-Pandemie können vereinzelt besondere Schutzmaßnahmen notwendig sein. Die jeweiligen Einrichtungen stehen vorab auch für Rückfragen zu den Teilnahmebedingungen zur Verfügung.

Alle Bonner Angebote in der Übersicht:

Freitag, 24. September 2021:

  • Haus der Jugend (Reuterstraße 100, 53129 Bonn)
    15–23 Uhr: HipHop Dance Workshops und anschließendes „Battle“
    Bitte anmelden! Haus der Jugend, Amt für Kinder, Jugend und Familie der Bundesstadt Bonn, haus-der-jugend.bonn@t-online.de

Samstag, 25. September 2021:

  • Trinkpavillon im Kurpark Bad Godesberg (Koblenzer Straße 80, 53177 Bonn), 15–23 Uhr: Open Stage, Graffiti & interkulturelles Büffet oneworld café, cgebauer@oneworld-go.de
  • Jugendkunstschule im arte fact (Heerstraße 84, 53111 Bonn):
    18–22 Uhr: gesprayte Stencils, Siebdruck, Stoffstempel, Batiken und Ausstellung, Werkstatt für Kunst e.V., kontakt@artefact-bonn.de
  • Garten am Gemeindehaus auf dem Venusberg (Haager Weg 40, 53127 Bonn), 18–21 Uhr: Umwelt und Naturschutz: Theater, Tanz, „Prof. Dr. Bugs“ und vieles mehr, Evangelische Auferstehungskirchengemeinde Bonn, h.jakob-bartels@auferstehungskirche-bonn.de 
  • Haus der Jugend (Reuterstraße 100, 53129 Bonn), 17–21 Uhr: Musikalische Improvisationstechnik und „Jam“. Bitte anmelden! Haus der Jugend, Amt für Kinder, Jugend und Familie der Bundesstadt Bonn, haus-der-jugend.bonn@t-online.de 
  • Jugendzentrum K7 (Mallwitzstraße 9–11, 53177 Bonn), 18 – 22 Uhr: Austausch über die Corona-Situation bei Essen und Getränken
    Bitte anmelden! jugendzentrumk7, Amt für Kinder, Jugend und Familie der Bundesstadt Bonn, jugendzentrumk7@t-online.de

Sonntag, 26. September:

  • Jugendkunstschule im arte fact (Heerstraße 84, 53111 Bonn): 12-15 Uhr, Ausstellung, Werkstatt für Kunst e.V., kontakt@artefact-bonn.de

***

Stadt Bonn