Bonn – Nächste Fischerprüfung im März – jetzt digital anmelden

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bonn -Bonn – Die nächste Fischerprüfung bei der Stadtverwaltung Bonn findet voraussichtlich am Samstag, 26. März 2022, statt – sofern dies nach den dann geltenden Corona-Regeln zulässig ist. Anmeldungen nimmt die Stadt digital, telefonisch oder auf dem Postweg bis Dienstag, 1. März, entgegen.

Die digitale Anmeldung ist über das Serviceportal der Stadt Bonn unter https://service.bonn.de/ möglich. Dazu muss unter dem Reiter „Dienstleistungen A-Z“ die Dienstleistung „Fischerprüfung – Zulassung“ ausgewählt werden. Anfallende Gebühren können einfach über ePayment (Paypal, Lastschrift oder Giropay) bezahlt werden.

Für die Beantragung dieser Dienstleistungen ist keine Authentifizierung mit dem neuen Personalausweis notwendig. Allerdings ist eine Anmeldung im Servicekonto.NRW unter www.servicekonto.nrw erforderlich. Mit dem dort einmalig eingerichteten Nutzungskonto haben Bürger*innen nicht nur Zugang zum Serviceportal der Stadt Bonn, sondern zu allen Online-Anwendungen des Landes und der Kommunen in Nordrhein-Westfalen.

Interessierte können sich selbstverständlich auch weiterhin auf dem Postweg oder telefonisch anmelden. Anschreiben sind an folgende Adresse zu richten: Untere Fischereibehörde, Bürgerdienste, Stadthaus, Etage 3A, Berliner Platz 2, 53111 Bonn. Telefonische Anmeldungen sind unter 0228 – 772546 sowie 0228 – 772545 möglich.

***
Stadt Bonn