Bonn – Rausch der Farbe: Führung im Arp-Museum

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-aus-Bonn-Aktuell-Bonn – Die Kunsthistorikerin Daniela Bennewitz führt für die VHS am Sonntag, 22. Juli 2018, um 11.30 Uhr durch die Ausstellung „Rausch der Farben“ im Arp-Museum Bahnhof Rolandseck, Hans-Arp-Allee 1, 53424 Remagen.

Die Ausstellung zeigt den Einsatz und die Bedeutung der Farbe in unterschiedlichen Kunstepochen. Angefangen bei der Symbolhaftigkeit der Farbe in der mittelalterlichen Kunst, spannt sich der Bogen weiter durch die Landschaften Monets bis zu den abstrakten Farbstürmen der Fauves und den Farbexplosionen in der Gegenwartskunst.

Eintritt und Führung kosten 14,50 Euro. Treffpunkt ist im Foyer vor der Kasse im Arp-Museum. Anmeldungen bitte per E-Mail an Ottilie.Feuser@Bonn.de.

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn