Bonn – Theater mit Hase und Holunderbär am Donnerstag, 19. Dezember

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bonn -Bonn – Das Weihnachtstheater Fex gastiert mit dem Kindertheaterstück „Theater mit Hase und Holunderbär: Die verlorene Weihnachtspost“ am Donnerstag, 19. Dezember 2019, um 16 Uhr im Saal im Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1.

Es geht um eine turbulente Reise des kleinen Hasen und dem Holunderbär, die gemeinsam versuchen, einem kleinen Murmeltierjungen zu helfen, dem Weihnachtsmann seine verlorene Weihnachtspost zu bringen. Dabei erleben sie ein aufregendes Abenteuer und am Ende ein ganz besonderes Weihnachtsfest. Dies ist eine Geschichte über Hilfsbereitschaft, Mut und eine unglaubliche Freundschaft.

Der Förderverein der Stadtbibliothek Bonn hat die Finanzierung übernommen, so dass der Eintritt frei ist. Da die Zuschauerzahl begrenzt ist gibt es Einlasskarten, die man ab Montag, 2. Dezember 2019, per Mail unter stadtbibliothek.kinderbibliothek@bonn.de oder per Telefon 0228 – 77 54 04 bestellen kann.

***
Stadt Bonn