Bonn – Verkehr: Hohlraum hat Straßeneinbruch in der Austraße verursacht

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-Verkehr-Aktuell-Bonn – Verkehr: Ein Hohlraum unter dem Asphalt hat am vergangenen Freitag, 29. Juni 2018, zu dem Straßeneinbruch im Kreisel Austraße/Brunhildstraße in Mehlem geführt. Das ist das Ergebnis der Untersuchung des Bereichs durch das Tiefbauamt am Montag, 2. Juli 2018.

Ein Kanaleinbruch, wie zunächst vermutet, hat sich nicht ereignet. Der betroffene Bereich ist abgesperrt und gesichert, der Verkehr kann passieren. In den kommenden Tagen wird das rund zwei Quadratmeter große und ein Meter tiefe Loch verfüllt und die Straße repariert.

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn