Bonn – Verkehr: Kanalsanierung in der Neefestraße

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-Verkehr-Aktuell-Bonn – Verkehr: Das Tiefbauamt der Stadt Bonn saniert ab Mitte August in der Neefestraße in Poppelsdorf den städtischen Kanal.

Wegen des Umfanges der Bauarbeiten wird es zu Verkehrsbehinderungen kommen. Es sind Teilsperrungen im öffentlichen Straßen- und Gehwegbereich erforderlich. Umleitungen werden entsprechend ausgeschildert.

Es werden 134 Meter Kanal im so genannten Schlauchlining-Verfahren saniert; dabei wird ein Schlauch in den vorhandenen Kanal eingezogen. Die Arbeiten an den Schächten und an den Sinkkastenleitungen erfolgen in offener Bauweise. Die Baukosten betragen rund 161.000 Euro. Die Kanalbauarbeiten sollen Ende Oktober 2018 beendet sein.

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn