Bonn – Verkehr: Neue Fahrbahndecke für die Friesdorfer Straße

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bonn -Bonn – Verkehr: Das Tiefbauamt der Stadt Bonn beginnt Anfang März 2020 mit der Instandsetzung der Friesdorfer Straße im Abschnitt zwischen Bernkasteler Straße und Weststraße.

Dabei werden unter anderem Rinnen- und Bordsteinbereiche reguliert, Einbauteile wie etwa Schachtabdeckungen angepasst. Die verschiedenen Arbeiten müssen unter wechselnden Verkehrsführungen ausgeführt werden.

Ab Montag, 9. März 2020, bis Donnerstag, 9. April 2020, wird die Straße zwischen Bernkasteler Straße und Weststraße mit einer Einbahnregelung in Fahrtrichtung Süden (Godesberg) versehen. Für die Wochenenden 28./29. März 2020 und 4./5. April 2020 wird die Einbahnstraße aufgehoben und die Straße für den Einbau der Asphaltdeckschicht voll gesperrt.

Am Samstag, 28., und Sonntag, 29. März, erfolgt der Deckeneinbau im Abschnitt Im Bendel bis Weststraße, am Samstag, 4. und Sonntag, 5. April, im Teilstück zwischen Bernkasteler Straße und Im Bendel.

Für die gesamte Bauzeit ist als Umleitungsstrecke in Fahrtrichtung Norden die Südstraße vorgesehen. Sollten weitere kurzfristige Umleitungen erforderlich sein, wird die Stadtverwaltung rechtzeitig informieren.

Die Kosten für die Maßnahme, die Anfang April 2020 abgeschlossen sein soll, belaufen sich auf rund 175.000 Euro.

***
Stadt Bonn