Wir haben auch einen Online-Medienshop…

Mittelrhein-Tageblatt-Shop-Banner-12-08-3
Entspannungsshop-Klick-Hier

Bonn – Verkehr: Verkehrsführung an der Ecke Prinz-Albert-Straße/Königstraße wird geändert

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-Verkehr-Aktuell-Bonn – Verkehr: Immer wieder stehen Straßenbahnen, die in Richtung Dottendorf unterwegs sind, auf der Prinz-Albert-Straße im Stau. Der Grund: Der Rückstau vor dem Bahnübergang auf der Königstraße reicht bis in die Kreuzung zur Prinz-Albert-Straße zurück. Eine neue Verkehrsführung soll dies künftig unterbinden.

Bisher dürfen Verkehrsteilnehmer von der Prinz-Albert-Straße links zum Bahnübergang in die Königstraße abbiegen. Ein Hinweisschild macht eigentlich den Kfz-Verkehr darauf aufmerksam, dass die Kreuzung freigehalten werden soll. Das wird aber nicht von allen beachtet. Und daher reicht bei längeren Schließzeiten der Rückstau teilweise bis weit in die Prinz-Albert-Straße hinein – und die Bahnen können nicht weiterfahren.

Um den Bahnverkehr zu beschleunigen, hat der der Planungsausschuss im Juni 2018 beschlossen, diese Behinderungen durch eine vorgeschriebenen Fahrtrichtung nur geradeaus und rechts abzustellen. Künftig darf man also nicht mehr links in die Königstraße fahren. Das entsprechende Verkehrsschild wird im Laufe dieser Woche aufgestellt.

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

Nach oben