Bonn – VHS-Kurs: Nass in nass mit Acryl malen

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-Events-Aktuell-Bonn – Am Samstag, 22. September 2018, lädt die VHS von 14 bis 19 Uhr zum Tagesworkshop „Alles im Fluss: Acryl-Malerei mit flüssigen Farben“. Der Kurs findet im Atelier des Rudolf-Steiner-Hauses in der Thomas-Mann-Straße 26 statt.

Unter der Leitung von Künstlerin Jutta Pintaske arbeiten die Teilnehmenden nass in nass mit flüssigen Acrylfarben auf feuchtem Papier. Aus dem Experimentieren mit Farben und verschiedenen Malverfahren können so überraschende Bilder entstehen. Diese Maltechnik ermöglicht einen spontanen Einstieg ins Malen und erfordert keine besonderen Vorkenntnisse.

Alle notwendigen Materialien werden von der Dozentin zur Verfügung gestellt. Die Gebühr beträgt 42,10 Euro. Weitere Informationen zum Kurs 6568 gibt es telefonisch unter 0228 – 77 30 42 sowie online unter www.vhs-bonn.de.

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn