Bonn – VHS-Kurzseminar für Eltern zum Thema „Pubertät“

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-aus-Bonn-Aktuell-Bonn – „Pubertät – Wie der Spagat zwischen Halten und Loslassen gelingt“ ist der Titel eines Kurzseminars der VHS am Mittwoch, 10. Oktober 2018, 20 bis 21.30 Uhr im Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1.

Der Abend mit der Sozialpädagogin Hilde Pfister soll Eltern helfen, die Veränderungen im Verhalten ihrer Kinder besser zu verstehen und klarer zu erkennen, was ihre Kinder in dieser oft schwierigen Phase besonders brauchen. Die Teilnahme ist entgeltfrei. Es wird aber um Anmeldung gebeten unter www.vhs-bonn.de oder telefonisch unter 0228 – 77 36 31.

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn