Bonn – VHS-Reihe „Biologische Vielfalt in der Stadt“ startet

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bonn -Bonn – Mit einem Vortrag über Nutzpflanzen in Hausgärten geht am Montag, 16. September 2019, um 20 Uhr die Reihe „Biologische Vielfalt in der Stadt“ von Bonner Volkshochschule und Umweltamt in die nächste Runde.

Die Vorsitzende des Vereins zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt, Dr. Susanne Gura, erklärt, wie alte Sorten es ermöglichen, Leckeres und Gesundes aus dem eigenen Garten zu ernten. Der Vortrag findet im Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1, statt. Der Eintritt ist frei.

Mit der Reihe wollen Umweltamt und VHS praxisnahe Informationen und konkrete Tipps geben, um in Gärten, Vorgärten und selbst auf Balkonen kleine Biotope für heimische Pflanzen und Tiere zu erschaffen.

***
Stadt Bonn