Bonn – VHS-Vortrag: Kompost – Eine Welt für sich am Mittwoch, 4. März

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bonn -Bonn – Kompost bewirkt auch im eigenen Garten die Förderung eines natürlichen Stoffkreislaufs. Damit dies gelingt, sollten einige Grundprinzipien beherzigt werden.

Am Mittwoch, 4. März 2020, um 18 Uhr ermutigt Andreas Osinski von bonnorange in seinem Vortrag, selbst aktiv zu werden. Er zeigt auf, dass Pflanzen gesünder wachsen und eigenes Obst und Gemüse einen höheren inneren Wert bekommen als mit mineralischer Düngung. Wer einen eigenen Garten hat, selber kompostiert und auf die Biotonne ganz verzichtet, kann sogar bei den Abfallgebühren sparen.

Der Vortrag ist kostenfrei und findet in der VHS Bonn in Bad Godesberg, Am Michaelshof 2, statt.

Weitere Infos unter www.vhs-bonn.de mit der Kursnummer 1824.

***
Stadt Bonn