Bonn – Vortrag und Führung in der Weltkriegsausstellung im Stadtmuseum Bonn

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-Events-Aktuell-Bonn – Unter dem Titel „Wir wollen nie vergessen, was in diesen Tagen geschehen ist“ hält Richard Hedrich-Winter am Donnerstag, 18. Oktober 2018, um 19 Uhr im Stadtmuseum, Franziskanerstraße 9, einen Vortrag über Bonn im Luftkrieg 1914 bis 1918. Der Eintritt beträgt fünf Euro.

Am Samstag, 20. Oktober 2018, wird um 15 Uhr eine Führung durch die Sonderausstellung „100 Jahre Ende des Ersten Weltkriegs – Kriegsalltag in Bonn 1914 – 1918“ angeboten. Die Teilnahme kostet 2,50 Euro.

Beide Veranstaltungen gehören zum Rahmenprogramm der Sonderausstellung, die noch bis zum 21. Oktober 2018 im Stadtmuseum zu sehen ist. Weitere Infos gibt es auf www.bonn.de/@stadtmuseum.

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn