Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Aktuell -

Duisburg -Stadtgebiet: Kontrollierte Autofahrer leisten Widerstand – drei verletzte Beamte

Duisburg –Stadtgebiet: Am Samstag (27. April) kontrollierten Zivilbeamte der Duisburger Polizei um 14:30 Uhr auf der Weseler Straße in Höhe der Dahlmannstraße einen schwarzen Mercedes, dessen linke Fahrzeugseite auffallend abgesenkt war. Weil ein Fahrzeuginsasse (34) widersprüchliche Angaben zu seinen Personalien machte und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - NRW -

Duisburg -Altstadt: Kioskangestellte bei Raub verletzt

Duisburg –Altstadt: Bereits am Samstag (27. April) prellte um 7:30 Uhr ein Mann (24) in einem Kiosk auf der Charlottenstraße die Zeche und raubte im Anschluss Bargeld. Der Duisburger saß zuvor im Lokal vor einem Spielautomaten und trank eine Flasche Bier. Der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Zeugenaufruf -

Moers – Welche Frau hat Unfallopfer nach mutmaßlichem Autorennen am 22.04.19 geholfen?

Moers – Die Polizei sucht eine Erst-Helferin, die am Montag (22. April, 21:50 Uhr) bei einem Unfall nach einem mutmaßlichem Autorennen auf der Bismarckstraße dem Unfallopfer geholfen hat. Diese couragierte Zeugin soll zuvor im Bereich der Bahngleise mit einem Kleinwagen hinter einem…

240419vudu

Duisburg -Hochemmerich: Zusammenstoß zwischen Pkw und Motorroller – ein Verletzter auf der Friedrich-Ebert-Straße

Duisburg – Als die Fahrerin (38) eines schwarzen BMW am Dienstag (23. April) gegen 21:15 Uhr auf der Friedrich-Ebert-Straße plötzlich bremste, um ihren Wagen um 180 Grad verbotswidrig zu wenden, kollidierte sie mit einem Rollerfahrer (62). Der Duisburger fuhr zu dem Zeitpunkt…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Aktuell -

Duisburg -Buchholz: Passant mit Hund als Zeuge für Raub im Bereich der Zimmerstraße gesucht

Duisburg – Als ein unbekannter Passant mit Hund am Dienstagabend (23. April, 19:55 Uhr) an einem parkähnlichen Teilstück der Zimmerstraße entlang ging, flüchteten Räuber ohne Beute. Die vier Täter hatten zuvor einen 44 Jahre alten Mann geschlagen und versucht ihm das Handy…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - NRW -

Duisburg -Dellviertel: Unbekannter raubt Smartphone und Geldbörse im Böninger Park

Zeugen gesucht. Duisburg – Am Dienstag (23. April) schlug ein Unbekannter gegen 21:20 Uhr einem Mann (53) im Böninger Park ins Gesicht, entriss ihm seine Geldbörse und sein Smartphone und flüchtete. Der Verletzte saß zuvor auf einer Bank am Parkende zur Heerstraße,…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Aktuell -

Duisburg / Köln – Treibgut brannte lichterloh

Duisburg / Köln – In Köln hat am Ostersonntag (21. April, 22:30 Uhr) Treibgut am rechtsrheinischen Kennedy Ufer gebrannt. Dadurch wurden circa 30 Meter Kunststofftauwerk, welches als Vorleine an einer Steigeranlage angebracht war, in Mitleidenschaft gezogen. Die Kölner Feuerwehr löschte den Brand….

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-Polizei-Aktuell-

Duisburg -Bergheim: Streifenwagen verunfallt im Bereich Lange Straße auf dem Weg zum Einsatzort

Duisburg –Bergheim: Am Dienstag, 09. April 2019, gegen 18:38 Uhr, erhielt die Polizei mehrere Notrufe, dass ein als gewalttätig bekannter 39-Jähriger seinen Nachbarn körperlich angehen würde und dieser laut um Hilfe rief. Aufgrund dessen war eine Streifenwagenbesatzung mit Blaulicht und Einsatzhorn auf…

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-Polizei-NRW-Aktuell-

Duisburg – Vierlinden: Frontalzusammenstoß mit vier Verletzten und Totalschäden

Duisburg – Am Samstag, 06.04.2019, gegen 17:00 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Straße ,“Am Driesenbusch“ südlich der Lohstraße. Ein grauer Opel Astra fuhr in südlicher Richtung, als kurz hinter der Lohstraße der vor ihm fahrende Pkw abbremste. Der Astra-Fahrer…