• Handytaschen-Gigant-Shop

Gemeinde Südlohn – Gemeinde Südlohn führt Hundebestandsaufnahme durch: Hundehalterinnen und Hundehalter sollten sich schnell melden

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Südlohn -

Gemeinde Südlohn – Wie nahezu alle Kommunen in Deutschland, erhebt auch die Gemeinde Südlohn eine jährliche Hundesteuer. Sie beträgt aktuell 60,00 Euro und erhöht sich bei mehreren Hunden. Bei der Gemeinde bestehen jedoch Zweifel, ob tatsächlich alle Hunde ordnungsgemäß angemeldet sind. Aus…

Online-Tageblatt Artikel weiterlesen …

Düsseldorf – Tierische News aus dem Aquazoo: Papageitaucher tauchen für kurze Zeit unter

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-aus-Düsseldorf-Aktuell-

Die Wasservögel sind von Montag, 8. April, bis voraussichtlich Samstag, 13. April, für die Besucherinnen und Besucher nicht zu sehen. Düsseldorf – Die beiden Papageitaucher des Aquazoo Löbbecke Museum, Kaiserswerther Straße 380, sind aufgrund von anstehenden Arbeiten am Gehege für einige Tage…

Online-Tageblatt Artikel weiterlesen …

StädteRegion Aachen – Freispringwettbewerb für junge Pferde und Ponys am 23. März in Eschweiler

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-aus-Eschweiler-Aktuell-

StädteRegion Aachen / Eschweiler – Der Pferdezuchtverein der StädteRegion Aachen veranstaltet am Samstag, dem 23. März, einen Freispringwettbewerb für drei- bis fünfjährige Pferde und Ponys. Dabei können die jungen Tiere ihr Springvermögen und ihre Leistungsbereitschaft demonstrieren. Die Veranstaltung findet ab 10:00 Uhr…

Online-Tageblatt Artikel weiterlesen …

Dortmund – Mäuseliebhaber gesucht: Tierheim Dortmund vermittelt 63 „Not-Felle“ – ausgesetzt unter einer Brücke

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-aus-Dortmund-Aktuell-

Dortmund – Unter einer Brücke am Dorstfelder Hellweg fanden Polizeibeamte in der vergangenen Woche eine wahre Mäuseplage vor: 63 Tiere der Gattung „Vielzitzenmaus“ waren dort ausgesetzt worden, offenbar von einem überforderten Halter. Die Tiere landeten im städtischen Tierheim an der Hallerey. „Im…

Online-Tageblatt Artikel weiterlesen …

StädteRegion Aachen – Zirkustiere im Winterquartier angekommen: Einige Tiere wurden der StädteRegion Aachen übertragen

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-aus-der-StädteRegion Aachen-

StädteRegion Aachen – Sie haben sich nach eigenen Aussagen „nicht rechtzeitig vom Acker“ gemacht und sind deshalb nach dem Gastspiel in Monschau „festgefroren“. Der Familienzirkus hatte seine Tiere wegen des anhaltenden Schneefalls allesamt in einem Hänger untergebracht – für das Amt für…

Online-Tageblatt Artikel weiterlesen …