Mittelrhein-Tageblatt - BW-24 News - Wertheim -

Stadt Wertheim – Beratung zur Altersvorsorge

Wertheim (BW) – Eine Beratung zur Altersvorsorge bietet die Deutsche Rentenversicherung am Donnerstag, 14. Dezember, im Wertheimer Rathaus an. Die Beratung ist unabhängig, neutral und kostenlos. Sie richtet sich an alle Interessierten, auch an junge Leute und Berufseinsteiger aus Wertheim und den…

Wirtschaft Aktuell -

Geld und Vorsorge – Rücklagen – Das A und O nach dem Wohnungskauf

Hamburg – Wer eine Eigentumswohnung kauft, zahlt keine Miete. Das heißt aber nicht, dass Eigentümer kostenfrei wohnen. Denn es fallen selbstverständlich Nebenkosten sowie Kosten für die Instandhaltung der Immobilie an. „Vor dem Erwerb sollte sich der Kaufinteressent über alle anstehenden Ausgaben informieren…

Wirtschaft Aktuell -

Ratgeber Geld: Die häufigsten Fehler bei der Immobilienfinanzierung

Hamburg – Immobilienfinanzierung: Dank andauernd niedriger Zinsen zieht es immer mehr Deutsche ins Eigenheim. Grundsätzlich ist dies auch eine sehr sinnvolle Entscheidung, denn Immobilienbesitz zählt mehr denn je als wichtigster Baustein für die Absicherung im Alter. „Obwohl die Bedingungen für Immobilienkredite aktuell…

unwetter-aktuell

Rund ums Haus – Nach dem Sturm: Tipps für Hausbesitzer: Erste wichtige Schritte bei Unwetterschäden

Expertengespräch der ERGO Versicherung. Rund ums Haus – Tief „Xavier“ fegte gestern über Deutschland hinweg und brachte orkanartige Böen und starken Regen mit sich. Für Hausbesitzer waren die Folgen in Teilen Deutschlands gewaltig: vollgelaufene Keller, abgedeckte Dächer, Schäden an der Fassade. Betroffene…

Wirtschaft Aktuell -

Wirtschaft – Wohninvestmentmarkt: Gewerblicher Transaktionsmarkt für Wohnimmobilien bleibt eine Bank

Frankfurt am Main (HE) – In den ersten neun Monaten 2017 bleibt der gewerbliche Wohninvestmentmarkt eine Bank. Mit 4,8 Mrd. Euro sind nach Informationen von JLL im dritten Quartal fast 45 % des gesamten Dreivierteljahresvolumens erzielt worden. Insgesamt summiert sich das Transaktionsvolumen…

Wirtschaft Aktuell -

Wirtschaft – Ist Gold das bessere Geld?

Vaduz, Liechtenstein – Banknoten, auch Devisen genannt, sind das gängigste Zahlungsmittel, dicht gefolgt von Kredit- und EC-Karten. Das Gegengewicht zum Papiergeld stellt Gold dar, welches Banken und Regierungen als eiserne Reserven in Hochsicherheitstresoren aufbewahren, um im Fall einer Geldentwertung, Inflation genannt, über…

Hochzeit 2017 -

Gesellschaft und Finanzen – Hochzeit 2017: Deutsche wollen weniger Geld ausgeben

Anteil derer, die nur bis zu 1.000 Euro einplanen, stark gestiegen Stuttgart (BW) – Hochzeit 2017: Die Ausgabebereitschaft der Deutschen „für den schönsten Tag im Leben“ ist leicht gesunken. Für 13 Prozent der Deutschen liegt die Obergrenze bei 1.000 Euro. Im Vorjahr…

Mittelrhein-Tageblatt - Regionales aus Boppard -

Boppard am Rhein – Infoveranstaltung des DGB-Rheinhessen zum Thema Rente / Rentenpolitik

Boppard am Rhein – “Wenn wir jetzt keinen Kurswechsel in der Rentenpolitik hinbekommen, können wir davon ausgehen, dass im Jahr 2030 die Hälfte aller gesetzlichen Renten auf die Höhe der Grundsicherung fallen werden – also auf Sozialhilfeniveau. Und das betrifft dann nicht…

Wirtschaft Aktuell -

Geld und Vorsorge – Anlage­fehler vermeiden: Depot­besitzer verschenken 5 Prozent Rendite

Ratgeber Geld und Vorsorge – Mehr als 5 Prozent Rendite ist Zigtausenden Klein­anlegern zwischen 2005 und 2015 pro Jahr durch­schnitt­lich durch die Lappen gegangen, weil sie Fehler mit ihren Depots gemacht haben. Das zeigt eine Studie im Auftrag der Zeit­schrift Finanztest, für…