Dortmund – Bürgerwerkstatt Jungferntal lädt Senioren am 27.09 zum Spielnachmittag ein

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dortmund -Dortmund – Die Bürgerwerkstatt Jungferntal lädt am Freitag, 27. September, 15 bis 17 Uhr, zu einem Spielenachmittag auf die Libellenwiese im Jungferntal (Jungferntalerstraße) ein.

Angeboten werden u.a. Boule, Schach, Rummikub, Triomio und unterschiedliche Kartenspiele.

Das Angebot richtet sich insbesondere an Senioren, die für ihr Lieblingsspiel keinen Mitspieler haben. Spieler können auch eigene Lieblingsspiele mitbringen.

Es werden Kaffee, Wasser und Kuchen angeboten.

Die Bürgerwerkstatt im Jungferntal ist Teil des Projektes „Demografiewerkstatt Kommunen“, das vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert wird. Die Stadt Dortmund übernimmt die Durchführung und Organisation der Projektarbeit, um vor Ort gemeinschaftliche Aktivitäten mit den Bürgerinnen und Bürgern zu entwickeln, die das nachbarschaftliche Miteinander von Jung und Alt nachhaltig beleben und attraktiver werden lassen.

Weitere Infos gibt es beim Fachdienst für Senioren der Stadt Dortmund, Martina Skender, Telefon 50-25007

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Pressestelle der Stadt Dortmund, Friedensplatz 1, 44122 Dortmund, Frank Bußmann (verantwortlich)