Dortmund – Coronavirus-Aktuell am 11.05.2020: Kein weiteres positives Testergebnis

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dortmund -Dortmund – In Sachen „Coronavirus“ lässt sich für Dortmund folgendes Update geben:

Am heutigen Montag ist erneut kein weiteres positives Testergebnis dazu gekommen. Somit liegen seit dem ersten Auftreten der Erkrankung in Dortmund insgesamt 710 positive Tests vor. 670 Patientinnen und Patienten haben die Erkrankung bereits überstanden und gelten als genesen.

Zurzeit werden in Dortmund 15 Corona-Patientinnen und –Patienten stationär behandelt; neun intensivmedizinisch, darunter acht beatmete Personen.

Es gibt in Dortmund vier Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19.

Vorbereitungen zur Wiedereröffnung von Sportstätten

Zur Vorbereitung weiterer Gespräche und der geplanten Wiedereröffnung von Sportstätten hat Sportdirektor André Knoche ein Schreiben an den StadtSportBund zur Weiterleitung an die Dortmunder Sportvereine gesandt. Dieses Schreiben finden Sie angehängt an diesen Text.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Pressestelle der Stadt Dortmund, Friedensplatz 1, 44122 Dortmund, Frank Bußmann (verantwortlich)