Dortmund – Kunst-Workshop beim „Kleiner Freitag“ im Dortmunder U am 27. August

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-aus-Dortmund-Aktuell-Dortmund – Das U lädt wieder zum donnerstäglichen „Kleinen Freitag“: Am 27. August, 19 Uhr gibt es einen Workshop für Erwachsene, die sich (nicht) so fühlen. Der Abend steht unter dem Motto „DEW21 Kunstpreis 2020 in Form und Grund – baue Fläche, zeichne Raum“.

In dem Workshop werden die Teilnehmer*innen mit Stoff, bedruckten und monochromen Papieren sowie Magazinbildern in die Welt des gewebten Bildes tauchen. Durch eine Vielzahl an Mustern, die sich durch erweiterte Webtechniken ergeben, wird der dreidimensionale Raum förmlich verwoben und beidseitig sichtbar. So werden neue Perspektiven auf die Motive und Geschehnisse deutlich.

Eigene Bilder können gerne als Foto oder auf Papier mitgebracht werden.

Treffpunkt ist um 19 Uhr der Eingangsbereich der Ausstellung „DEW21 Kunstpreis 2020“ auf der U6 (6. Etage).

Der Eintritt ist frei, das Angebot ist für alle offen. Ein Mund-Nasen-Schutz ist Pflicht. Wegen begrenzter Teilnehmerzahl bitte anmelden: kleinerfreitag@stadtdo.de.

Der „Kleine Freitag“ ist Teil des Jubiläumsprogramms im U: Zum 10. Geburtstag gibt es in diesem Jahr an (fast) jedem Donnerstag ab 19 Uhr exklusive Veranstaltungen an unterschiedlichen Orten im und am Dortmunder U.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Pressestelle der Stadt Dortmund, Friedensplatz 1, 44122 Dortmund, Frank Bußmann (verantwortlich)