Dortmund – Praxisprojekt WAM Die Medienakademie und FreiwilligenAgentur Dortmund

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-aus-Dortmund-Aktuell-Dortmund – Sechs Wochen lang haben fünf gemischte Teams (insgesamt 54 Studierende) der Medienakademie WAM (Fachbereiche Marketing, Design, Illustration, Kultur- und Eventmanagement, Moderation/Journalistik und Film) an einer Imagekampagne für die FreiwilligenAgentur Dortmund gearbeitet.

In der Kampagne geht es darum, den aktiven Ehrenamtlichen „Danke“ zu sagen und gleichzeitig Werbung für das Ehrenamt zu machen. Besonders die Zielgruppe der jüngeren Menschen soll mit der Kampagne angesprochen werden.

Am vergangenen Freitag, 21. September, fand die Präsentation der Ergebnisse der studentischen Teams im Filmstudio der WAM Die Medienakademie in der Eisenstraße statt. Die Jury, bestehend aus Vertreterinnen und Vertretern der WAM sowie der FreiwilligenAgentur, hatte die schwierige Aufgabe, aus den fünf Kampagnen das Siegerteam zu wählen.

Gewinner des diesjährigen Praxisprojektes der WAM Die Medienakademie und der FreiwilligenAgentur ist das Team „Thank Givers“ bestehend aus Jonathan Behr, Marley Marchandt, Hanna Lampe, Ebru Bulat, Manya Michel, Michel Jenal, Janis Grzechowiak, Florian Gruber und Franziska Strack. Ihre Imagekampagne unter dem Slogan „Mach den Unterschied“ überzeugte die Jury im Hinblick auf die innovative, moderne und gut umsetzbare Gesamtkonzeption.

Für weitere Fragen stehen Ihnen Karola Jaschewski (Freiwilligenagentur) unter 50 27 232 und Christiane Jasper (WAM) unter 861 008 0 gerne zur Verfügung.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Pressestelle der Stadt Dortmund, Friedensplatz 1, 44122 Dortmund, Frank Bußmann (verantwortlich)
Kontakt: Telefon (0231)50 -2 30 22, Fax (0231)50- 2 21 67