Dortmund – Umweltamt sperrt kurzfristig Fußweg in Scharnhorst

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-aus-Dortmund-Aktuell-Dortmund – Der Verbindungsweg vom „Sanderoth“ Richtung Osten an der „Flughafenstraße“ ist vorerst gesperrt. Ein schief stehender Weiden-Baum ist der Grund. Sein eigenes Gewicht und Wind und Wetter haben einen großen Spalt im Stamm verursacht.

Der Baum steht zwar in einem landschaftlich geschützten Gebiet, aber er droht in Richtung eines angrenzenden Einkaufszentrums zu fallen.

Aufgrund der akuten Gefahr muss der Weg solange gesperrt bleiben bis die Weide entfernt worden ist.

Bis das Umweltamt den Weg wieder freigibt, können Radfahrer und Fußgänger den Verbindungsweg nicht nutzen.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Pressestelle der Stadt Dortmund, Friedensplatz 1, 44122 Dortmund, Frank Bußmann (verantwortlich)