Wir haben auch einen Online-Medienshop…

Mittelrhein-Tageblatt-Shop-Banner-12-08-3
Entspannungsshop-Klick-Hier

Duisburg – Altstadt: Trio schlägt zu und raubt Rucksack

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Duisburg -Duisburg – Drei Jugendliche haben in der Nacht zu Mittwoch (14. Oktober, 2:40 Uhr) einen 19-Jährigen auf dem Spielplatz der Grundschule Klosterstraße in ein Gespräch verwickelt.

Dann schlug einer der drei plötzlich mit seiner Faust gegen den Kopf des jungen Mannes, die anderen beiden griffen mit an und entrissen ihm seinen Rucksack. Dann flüchtete das Trio über die Beekstraße in Richtung Josef-Kiefer-Straße. Im Gepäck den Adidas-Rucksack samt Handy.

Die Täter sollen circa 17 Jahre alt und 1, 70 bis 1,80 Meter groß gewesen sein. Einer trug eine schwarze Winterjacke, ein anderer eine dünne schwarze Jacke. Das Kriminalkommissariat 13 sucht Zeugen, die sich unter der Rufnummer 0203 2800 an die Polizei Duisburg wenden können.

Polizei Duisburg

Nach oben