Duisburg -Dellviertel: „Money, Money!“ – Tankstellenüberfall an der Musfeldstraße mit weißem Mundschutz

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Duisburg -Duisburg – Mit einem weißen Mundschutz im Gesicht hat Freitag (6. März) gegen 3 Uhr ein dunkel gekleideter Mann einen Tankstellenmitarbeiter an der Musfeldstraße mit einer Pistole bedroht.

Er forderte im gebrochenen Englisch „Money, Money!“. Der Angestellte öffnete die Kasse, aus der sich der Räuber Geldscheine nahm. Er fragte noch „Is that all?“ und lief dann in Richtung Hochfeld weg.

Der Unbekannte ist circa 1,70 Meter groß und 35 bis 40 Jahre alt und trug schwarze Handschuhe. Wer ihn vor oder nach der Tat gesehen hat, meldet sich bitte beim Kriminalkommissariat 13 unter 0203 2800.

Polizei Duisburg