Duisburg -Röttgersbach: Unbekannte zünden Wehofer Straße Auto an – Zeugen gesucht

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Duisburg -Duisburg –Röttgersbach: Bereits in der Nacht von Freitag (25. Oktober) auf Samstag (26. Oktober) haben zwei Jugendliche (16, 17) gegen 1:20 Uhr den Notruf der Rettungskräfte gewählt.

Die Duisburger entdeckten auf einem Parkplatz an einem Sportplatz auf der Wehofer Straße einen grauen Fiat 500, dessen Hinterreifen lichterloh brannten. Der Feuerwehr löschte das Feuer, das auch auf den Motorraum übergriff. Niemand wurde verletzt.

An dem Auto entstand hoher Sachschaden. Die Polizei ermittelt wegen vorsätzlicher Brandstiftung. Zeugen, die Angaben zu Tatverdächtigen machen können, die sich zwischen 1:15 Uhr und 1:20 Uhr auf dem Parkplatz gegenüber des Revierparks Mattlerbusch aufgehalten haben, melden sich bitte unter der Rufnummer 0203-280-0 beim Kriminalkommissariat 11. (dab)

OTS: Polizei Duisburg