Duisburg – Vandalen verwüsten ein Nebengebäude einer Hauptschule an der Reichenberger Straße – 19.000 Euro Schaden

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Duisburg -Duisburg – In den Weihnachtsferien (20. Dezember, 15:00 Uhr bis 2. Januar, 6:50 Uhr) sind Unbekannte in ein Nebengebäude einer Hauptschule an der Reichenberger Straße eingebrochen.

Sie haben vier Computer gestohlen und Inventar zerstört, darunter eine Küche, Möbel und einen Kicker-Tisch.

Durch den Vandalismus ist ein Schaden von etwa 19.000 Euro entstanden.

Zeugenhinweise nimmt das KK14 unter der Rufnummer 0203 280-0 entgegen. (cd)

Polizei Duisburg