Gelsenkirchen – Feuer in Abstellkammer einer Mietwohnung an der Bottroper Straße – Polizei sperrt Straße

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Gelsenkirchen -Gelsenkirchen – Polizei und Feuerwehr sind am Montagnachmittag, 13. Januar 2020, zu einem Brand an der Bottroper Straße im Stadtteil Horst ausgerückt.

Anwohner hatten die Einsatzkräfte gegen 15.50 Uhr verständigt, weil Rauch aus einem Mehrfamilienhaus drang. In einer Wohnung im ersten Obergeschoss war ein Feuer in einer Abstellkammer ausgebrochen, das zügig gelöscht werden konnte.

Verletzt wurde nach derzeitigem Kenntnisstand niemand. Polizeibeamte sperrten die Bottroper Straße während des laufenden Einsatzes in beide Fahrtrichtungen.

Die polizeilichen Ermittlungen zur Ursache dauern an, jedoch gibt es bislang keinerlei Hinweise, die auf Fremdverschulden hindeuten.

Polizei Gelsenkirchen