Hamm, Bockum-Hövel: Unfall an der Kreuzung Hammer Straße / Bäumerstraße im Gegenverkehr – zwei Schwerverletzte

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-aus-Hamm-Aktuell-Hamm, Bockum-Hövel: Am Dienstag, 8. Mai, um 17 Uhr, kam es an der Kreuzung Hammer Straße / Bäumerstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Frauen verletzt wurden.

Eine 42-Jährige fuhr mit ihrem Opel über die Hammer Straße in Richtung Norden, als ihr in Höhe der genannten Kreuzung eine 66-Jährige, ebenfalls in einem Opel, entgegenkam

. Als die 66-jährige Frau ohne anzuhalten nach links in die Bäumerstraße abbog, kam es zum Zusammenstoß der beiden Opel. Die beiden Frauen wurden bei dem Unfall so schwer verletzt, dass sie jeweils mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht wurden.

Dort wurden beide zu stationären Behandlungen aufgenommen.

An den Autos entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 2000 Euro, sie wurden abgeschleppt. (hp)

OTS: Polizeipräsidium Hamm