Hamm – Ein Verletzter und zwei fahruntüchtige Autos nach Verkehrsunfall in Rhynern

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hamm -Hamm –Rhynern: Auf der Straße Im Zengerott ist es am Montag, 16. September, gegen 7.40 Uhr zu einer Kollision zweier Autos gekommen. Dabei verletzte sich ein 33-jähriger VW-Fahrer leicht und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Zuvor waren der Fahrer des VW mit einem 23-jährigen Seat-Fahrer im Kreuzungsbereich zur Reginenstraße zusammengestoßen. Der VW-Fahrer fuhr auf der Reginenstraße und wollte nach der Kreuzung weiter geradeaus auf der Wambelner Straße fahren, während der Seat-Fahrer beabsichtige, von der Straße Im Zengerott auf der Straße Oberster Kamp weiterzufahren.

Durch die Wucht des Aufpralls rutschte der Seat dabei auf eine Verkehrsinsel und prallte mit einem Straßenschild zusammen. Der Sachschaden wird auf 5500 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. (lt)

OTS: Polizeipräsidium Hamm