Hamm -Pelkum: Brand eines unbewohnten Einfamilienhaus an der Weetfelder Straße sorgte für Feuerwehreinsatz

feuerwehr-aktuellHamm –Pelkum: Bei einem derzeit unbewohnten Einfamilienhaus an der Weetfelder Straße kam es am Freitagmorgen, 17. April, gegen 5.50 Uhr, zu einem Brand.

Personen wurden nicht verletzt. Während der Löscharbeiten der Feuerwehr, die gegen 7 Uhr beendet waren, kam es nur zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Der Brandort wurde beschlagnahmt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Zur Höhe des entstandenen Sachschadens kann derzeit keine Angabe gemacht werden.

Polizeipräsidium Hamm