Hamm – Unfallflucht: Lkw verliert Ladung auf der Römerstraße

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hamm -Hamm –Bockum-Hövel: Nach einer Unfallflucht am Dienstag, 18. Juni 2019, sucht die Polizei einen Lkw mit Anhänger. Gegen 8.30 Uhr war ein 32-jähriger Audi-Fahrer auf der Römerstraße in Richtung Im Sundern unterwegs.

Vor ihm befand sich ein Lkw mit einem Anhänger. Auf diesem war ein Container mit Schrott. Plötzlich fiel Ladung vom Anhänger auf die Straße und beschädigte das Fahrzeug. Der Lkw-Fahrer setze seine Fahrt unbeirrt fort.

Der Anhänger mit VIE-Kennzeichen war schwarz und hatte eine weiße Aufschrift. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(jb)

OTS: Polizeipräsidium Hamm