Wir haben auch einen Online-Medienshop…

Mittelrhein-Tageblatt-Shop-Banner-12-08-3
Entspannungsshop-Klick-Hier

Herten – Verkehr: Sperrung in der Schneeberger Siedlung – Zuwegung von der Schützenstraße ab 14. April gesperrt

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Herten -Herten – Verkehr: Die Erschließungsarbeiten in der Schneeberger Siedlung laufen wie geplant. Im nördlichen Teil sind bereits alle Versorgungsleitungen verlegt. Nach Ostern folgt der südliche Teil. Dafür muss die Zuwegung für Fußgänger und Radfahrer von der Schützenstraße aus gesperrt werden.

„Den Anwohnerinnen und Anwohnern, die an dieser Stelle die Einfahrten zu ihren Grundstücken haben, wird die Zufahrt während der gesamten Bauzeit ermöglicht“, betont Uwe Hauschild, Abteilungsleiter der Grundstücksvermarktung bei den Hertener Stadtwerken. Auch die Zufahrt von der Wiesenstraße bleibt weiterhin möglich. Lediglich das Durchqueren des Baugebietes wird zunächst nicht mehr möglich sein.

„Zudem hoffen wir auf das Verständnis der Anwohnerinnen und Anwohner für die rege Bautätigkeit und eventuell damit verbundene Unannehmlichkeiten in den nächsten Monaten“, so Hauschild. Nach dem Abschluss der Erschließung soll im Sommer der Hochbau starten. Alle Grundstücke im Baugebiet sind bereits vergeben.

Für Fragen steht das Team der Grundstücksvermarktung gerne zur Verfügung: Uwe Hauschild und Simone Tesche, Telefon: 02366/307-888, E-Mail: grundstuecke@herten.de

***
Herausgeber: Pressestelle der Hertener Stadtwerke GmbH
Herner Straße 21
D-45699 Herten

Nach oben