Hochsauerlandkreis – Corona-Virus-Update 21.10.2020: 13 Neuinfizierte, 4 Genesene, 11 stationär

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - HochsauerlandkreisHochsauerlandkreis – Im Hochsauerlandkreis gibt es mit Stand von Mittwoch, 21. Oktober, 9 Uhr, 13 Neuinfizierte und vier Genesene.

Die Statistik verzeichnet damit aktuell 98 Infizierte, 923 Genesene sowie 19 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden elf Personen behandelt, davon zwei intensivmedizinisch und auch beatmet. Die Zahl aller bestätigten Infizierten beträgt 1040. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 33,5 (Stand: 20. Oktober, 0 Uhr).

Die Infizierten verteilen sich insgesamt wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Arnsberg (21), Bestwig (11), Brilon (6), Eslohe (4), Hallenberg (2), Marsberg (6), Medebach (7), Meschede (10), Olsberg (2), Schmallenberg (8), Sundern (18) und Winterberg (3).

***
Pressestelle Hochsauerlandkreis
Martin Reuther (V.i.S.d.P.)
Steinstraße 27
59872 Meschede