Kamen – Schwerverletzer bei Verkehrsunfall: Kollision zwischen Fahrrad und Mofaroller in der Straße „Werver Mark“

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - NRW -Kamen – Am Freitag (27.09.2019), gegen 20:40 Uhr, wurden 2 Personen bei einem Verkehrsunfall in Kamen in der Straße „Werver Mark“ verletzt.

Ein 19-jähriger Dortmunder fuhr mit seinem Mofaroller die Straße „Werver Mark“ stadteinwärts. Vor ihm fuhr ein 22-jähriger Mann aus Bönen mit seinem Fahrrad. Ca. in Höhe des dortigen Motorradhändlers beabsichtigte der Rollerfahrer den Fahrradfahrer zu überholen.

Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge und die beiden Verkehrsteilnehmer stürtzten zu Boden. Der 19-jährige Dortmunder verletzte sich bei dem Unfall schwer und wurde in ein Krankenhaus verbracht. Der 22-jährige Mann aus Bönen erlitt leichte Verletzungen.

Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 150 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Unna