Köln – Lastwagen reißt Oberleitung ab: Massive Verkehrsbehinderung im Bereich der Luxemburger Straße / Moselstraße

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Köln -Köln – Ein Lastwagen hat am frühen Donnerstagmorgen (5. Dezember) in der Kölner Innenstadt die Oberleitung der Stadtbahn berührt und abgerissen.

Im Bereich der Luxemburger Straße / Moselstraße kommt es derzeit zu massiven Verkehrsbehinderungen. Ortskundige Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Unfallstelle zu umfahren.

Nach derzeitigem Sachstand steuerte der Fahrer seinen Lastwagen gegen 5.50 Uhr auf der Luxemburger Straße in Richtung stadtauswärts. In Höhe der Moselstraße berührte das Fahrzeug die Oberleitung, die daraufhin riss und bis auf die Straße herabhing.

Da sich der Schaden fast bis zum Eifelwall erstreckt, werden die Reparaturarbeiten noch circa bis 9.30 Uhr andauern. (he)

Polizei Köln