Kreis Recklinghausen – Wegen zu erwartender Panik: Probealarm am 5. März ist abgesagt

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Recklinghausen -Kreis Recklinghausen – Das Innenministerium des Landes NRW hat die für den 5. März 2020 angekündigte Sirenenprobe abgesagt.

Angesichts der Sorge der Bevölkerung vor einer Verbreitung des Corona-Virus könne es durch einen Probealarm zu Verunsicherung kommen, heißt es in der Begründung des Ministeriums. Darum wurde die Sirenenprobe abgesagt.

Nach Vorgaben des Warnerlasses NRW wird an jedem ersten Donnerstag im März und September um 10 Uhr wird ein landesweiter Probealarm ausgelöst. Die nächste landesweite Sirenenprobe wird also erst im September stattfinden.

***
Herausgeber:
Kreis Recklinghausen
Öffentlichkeitsarbeit
45655 Recklinghausen