Kreis Steinfurt – Inzidenzstufe 1 gilt landesweit: Strengere Schutzmaßnahmen sind auch im Kreis Steinfurt zu beachten

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Steinfurt -.jpgKreis Steinfurt – Mit der seit heute in Nordrhein-Westfalen geltenden Landesinzidenzstufe 1 greifen die damit verbundenen Infektionsschutzmaßnahmen auch im Kreis Steinfurt, obwohl dieser lokal noch in der Inzidenzstufe 0 liegt.

Grund für diese Änderung ist, dass der landesweite Inzidenzwert zuvor acht Tage in Folge über 10 lag. Damit sind auch in den 24 Städten und Gemeinden des Kreises strengere Schutzmaßnahmen bezüglich der Maskenpflicht, bei Abständen und Zusammentreffen zu beachten.

Informationen über alle geltenden Schutzmaßnahmen der jeweiligen Inzidenzstufen sind zu finden unter https://www.mags.nrw/coronavirus-regeln-nrw – für jeden Lebensbereich übersichtlich zusammengestellt.

***
Herausgeber:
Kreis Steinfurt, Stabsstelle Landrat; Pressesprecherin: Kirsten Weßling; Tecklenburger Straße 10, 48565 Steinfurt