Kreis Viersen – Aktuelle Blitzmeldung: Weitere Corona-Fälle im Kreis Viersen – Viersen, Kempen und Willich besonders betroffen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Viersen und LandkreisKreis Viersen – Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Kreis Viersen ist am Samstag (Stand 17 Uhr) auf 27 angestiegen.

Eine Person konnte jedoch inzwischen als gesund entlassen werden. In Viersen, Kempen und Willich gibt es die meisten Fälle.

Herausgeber:
Kreis Viersen | Der Landrat
Büro des Landrates | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rathausmarkt 3 | 41747 Viersen