Kreisstadt Unna – VHS-Aktuell: Ahnenforschung auf eigene Faust ab 2. März

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - UnnaKreisstadt Unna – Immer mehr Menschen interessieren sich für die Geschichte ihrer Familie, woher ihre Vorfahren stammten, wie und wo sie lebten. Doch wie und wo findet man Informationen dazu und wie erstellt man einen Familienstammbaum?

Die VHS bietet in Kooperation mit dem Ahnenforschungsstammtisch Unna ein Einführungsseminar mit sechs Terminen an. Der Kurs findet, ab 2. März, (18:00 bis 20:15 Uhr) immer montags im zib statt. Die Gebühr beträgt 60 Euro / ermäßigt 30 Euro, Anmeldungen (Kurs-Nr. 201-1301) können online www.vhs-zib.de oder telefonisch 02303/103-714 erfolgen.

***
Kreisstadt Unna
Der Bürgermeister
Pressestelle