Oelde – Radfahrerin an der Warendorfer Straße bei Verkehrsunfall verletzt

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-Polizei-NRW-Aktuell-Oelde – Als ein 41jähriger Mann aus Oelde am Freitag, 27.04.2018, um 17:15 Uhr einen Radweg an der Warendorfer Straße in Oelde queren wollte, kam es zum Zusammenstoß mit einer 83jährigen Radfahrerin aus Oelde.

Diese war auf dem Radweg an der Warendorfer Straße in Richtung Lette unterwegs und konnte dem Fußgänger nicht mehr ausweichen.

Bei der Kollision stürzte die Radfahrerin und verletzte sich leicht, der Fußgänger blieb unverletzt.

OTS: Polizei Warendorf