Ratingen – Bürgerhaus: Gerüst kommt Mittwoch, Sanierung startet Montag

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ratingen -Ratingen – Kleine Verzögerung am Bürgerhaus: Das Arbeitsgerüst an der südlichen Giebelwand wird nun doch erst am Mittwoch, 2. Oktober, aufgebaut, bevor es dann am Montag, 7. Oktober, mit der Sanierung der Natursteinfassade losgehen kann.

Wie berichtet, hofft die Stadt, dass die umfangreichen Arbeiten bis zum Beginn des Ratinger Weihnachtsmarktes beendet sind. Sollte jedoch absehbar sein, dass es zeitlich nicht klappt, werden die Instandsetzungsarbeiten zu einem bautechnisch günstigen Zeitpunkt abgebrochen und im neuen Jahr fortgesetzt.

In diesem Fall würde dann auch die Baustelleneinrichtungszone am Bürgerhaus zurückgebaut, um genug Platz für die Weihnachtsbuden zu haben.

***

Bürger- und Rechtsamt / Pressestelle
Stadt Ratingen