Sassenberg -Füchtorf: Raub auf Supermarkt an der Straße „Zum Buckesch“ – Zeugen gesucht!

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Aktuell -Sassenberg –Füchtorf: Am Donnerstag, den 23.01.2020, um 21.55 Uhr, betrat ein männlicher, mit einer schwarzen Sturmhaube maskierter Täter einen Supermarkt an der Straße „Zum Buckesch“ in Füchtorf. Unter Vorhalt einer Pistole forderte der Mann von den Angestellten die Herausgabe von Bargeld. Nach der Tat flüchtete der Unbekannte zu Fuß in Richtung B475.

Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: männlich, dunkel gekleidet, mit 160 bis 170 cm Körpergröße auffällig klein, sprach Deutsch und Englisch.

Die Fahndungsmaßnahmen der Polizei verliefen erfolglos.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können, sich bei der Polizeiwache Warendorf, Telefon 02581-941000 oder unter der E-Mail-Adresse poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

Polizei Warendorf