Soest – EILMELDUNG: Sperrung der Werler Landstraße nach schwerem Unfall

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Eilmeldung -Soest – EILMELDUNG: Aufgrund eines Verkehrsunfalls mit Personenschaden ist die Werler- Landstraße (L969) zwischen den Ortschaften Ampen und Ostönnen derzeit voll gesperrt.

Rettungsarbeiten dauern an. Die Polizei rät dazu, diesen Abschnitt der Werler Landstraße weiträumig zu umfahren.

Eine Ableitung des Verkehrs in Fahrtichtung Soest erfolgt zur Zeit am Ortsausgang Ostönnen, sowie für den Verkehr in Fahrtrichtung Werl am Abzweig Enkesen über die K11.(Kiese)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest