Wir haben auch einen Online-Medienshop…

Mittelrhein-Tageblatt-Shop-Banner-12-08-3
Entspannungsshop-Klick-Hier

Stadt Borken – Aktuelle Informationen der Stadt Borken zum Corona-Virus

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-Nachrichten-Aktuell-Stadt Borken – Die Gesamtthematik des Corona-Virus wird federführend durch den Kreis Borken, insbesondere das Kreisgesundheitsamt, bearbeitet. Daher erfolgt ein fortlaufender Austausch zwischen Kreis- und Stadtverwaltung.

Da die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger für die Stadt Borken höchste Priorität hat, bereitet sich selbstverständlich auch die Stadt Borken auf den Umgang mit dem Corona-Virus vor. Hierzu wurde bereits in der vergangenen Woche ein Verwaltungsstab eingerichtet, der sich regelmäßig über die aktuelle Lage austauscht. Besonderes Augenmerk wird auf die Sicherstellung des öffentlichen Lebens und die Aufrechterhaltung besonderer Infrastrukturen, wie Feuerwehr und Rettungsdienst gelegt. Im Ergebnis wurde ein Stufenplan entwickelt, der verschiedene Szenarien und damit jeweils verbundene Maßnahmen berücksichtigt.

Derzeit handelt es sich um reine Vorsichtsmaßnahmen, wie z.B. das Angebot der Händedesinfektion in den Eingangsbereichen des Rathauses.

Die Stadt Borken weist daraufhin, dass jede Einzelne / jeder Einzelne durch Einhaltung der gängigen Hygieneregeln (gründliches Händewaschen, Vermeiden des Händeschüttelns und das Husten sowie Niesen die Armbeuge) das Infektionsrisiko für sich und ihre / seine Mitmenschen erheblich mildert.

Über den aktuellen Stand der Lage in Borken informiert die Stadt Borken laufend über alle medialen Kanäle.

***
Stadt Borken
Stabsstelle Kommunikation und Marketing
-Pressestelle-
Im Piepershagen 17
46325 Borken

Nach oben