Stadt Herten – Abfuhr der Abfallbehälter bereits ab 6 Uhr: ZBH-Maßnahme zum Schutz der Mitarbeitenden

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Herten -Herten – Der Zentrale Betriebshof Herten (ZBH) teilt mit, dass die Abfuhr der Abfallbehälter ab sofort bereits um 6 Uhr erfolgt. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, Abfallbehälter entsprechend früher an die Straße zu stellen.

Die Abfuhrtage ändern sich hingegen nicht. Mit dieser Maßnahme will der ZBH das Corona-Ansteckungsrisiko im Team reduzieren.

„Wir starten früher mit der Abfuhr, um für zeitlichen Versatz in der Umkleidekabine zu sorgen. Damit minimieren wir den Kontakt untereinander“, erklärt Gregor Born, ZBH-Bereichsleiter Abfall. Darüber hinaus prüfe der ZBH weitere Möglichkeiten, die Mitarbeitenden vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen.

Bei Rückfragen melden sich Bürgerinnen und Bürger bitte beim ZBH:

Tel.: 02366 303-105 (ZBH-Zentrale)
E-Mail: zbh-abfall@herten.de

***
Herausgeberin:
Pressestelle der Stadt Herten
45697 Herten