Stadt Iserlohn – VHS-Grundkurs „Tastschreiben“ startet am Mittwoch

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Iserlohn-NRW-Iserlohn – Bei der Volkshochschule Iserlohn beginnt am Mittwoch, 11. März, um 18 Uhr (bis 19.30 Uhr, 7 Termine) im Stadtbahnhof ein Grundkurs „Tastschreiben“. Er ist für Anfänger ohne oder mit geringen Vorkenntnissen geeignet, die zum Schreiben von Texten die 10-Finger-Tastschreibmethode erlernen möchten.

Nach neuesten pädagogischen Erkenntnissen erlernt man in nur sieben Unterrichtseinheiten das Anwenden dieser Methode. Zum Abschluss des Kurses findet eine 10-Minuten-Abschreibprobe zum Testen der Schreibgeschwindigkeit und zur Erlangung eines VHS-Zertifikates statt. Für die Teilnahme sind Computerkenntnisse nicht erforderlich.

Anmeldungen unter der Kurs-Nummer 201_58150 nimmt die VHS Iserlohn, Bahnhofsplatz 2, telefonisch unter 02371 / 217-1943, schriftlich per Anmeldekarte oder online unter www.vhs-iserlohn.de entgegen.

***
STADT ISERLOHN
Bereich Medien- u. Öffentlichkeitsarbeit
Schillerplatz 7
58636 Iserlohn