Stadt Mönchengladbach – Frauenchor Dreiklang gibt ein Konzert im Altenheim Hardterbroich

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mönchengladbach -Stadt Mönchengladbach – Am Freitag, 6. September, tritt der Frauenchor Dreiklang um 16 Uhr im Altenheim Hardterbroich, August-Monforts-Str. 14, auf.

Unter der Leitung von Arne Harder präsentieren die Sängerinnen Stücke aus verschiedenen Epochen und Ländern. Mit dabei sind traditionelle Volkslieder, Chorbearbeitungen von Mozart und Schubert sowie populäre Melodien aus dem 20. Jahrhundert.

Das Konzert ist ein Teil der Reihe „Musik im Quartier“, bei der die städtische Musikförderung Musikgruppen und öffentlichen Institutionen zusammenbringt. Die Konzertreihe wird gemeinsam von der Sozial-Holding der Stadt Mönchengladbach GmbH und dem Kulturbüro organisiert.

***
Stadt Mönchengladbach – Stabsstelle Presse & Kommunikation