Stadt Münster – Neue Grundschule in Wolbeck stellt sich vor

Info-Abend für interessierte Eltern am 10. Oktober im Schulzentrum / Schulfachleute sind vor Ort.

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-aus-Münster-Aktuell-Münster – (SMS) Schlag auf Schlag geht es beim Neubau der Grundschule in Wolbeck: Im März war der erste Spatenstich, Mitte Oktober folgt das Richtfest und nun ein umfassender Info-Abend. Am Mittwoch, 10. Oktober, halten Schulfachleute von Stadt und Land NRW Wissenswertes zur Architektur und Aufbau bereit. Beginn ist um 19.30 Uhr im Schulzentrum Wolbeck (Pädagogisches Zentrum), Von-Holte-Straße 56. Alle interessierten Eltern sind dazu willkommen.

Vor allem ist der Abend aufschlussreich für Eltern, deren Sohn oder Tochter zum neuen Schuljahr schulpflichtig wird. Was macht das pädagogische Profil dieser Gemeinschaftsschule aus? Wie gestaltet sich der schulische Alltag? Wie der offene Ganztag? Fakten aus erster Hand kommen dazu von Christiane Kröger und Sabine Konevic, dem pädagogischen Gründungsteam für den Aufbau. Auch Schulamtsdirektorin Alice Lennartz ist vor Ort.

Gut zehn Millionen investiert die Stadt in die zweizügige Grundschule am Grenkuhlenweg mit angeschlossener Sporthalle. Sie soll aufgrund der steigenden Schülerprognosen künftig die katholische Nikolaischule am Ort entlasten. Freuen darf sich der Ortsteil auf einen barrierefreien Massivbau mit einer modernen Klinkerfassade. Ludger Watermann, Abteilungsleiter im Amt für Schule und Weiterbildung, wird den Neubau mit seiner Architektur vorstellen und Grundrisse für Unterricht, Schulleben und OGS erläutern. Ein Blick richtet sich auch auf die künftige Gestaltung der Freiflächen. Das gesamte Bauprojekt wird schon jetzt so angelegt, dass eine spätere Dreizügigkeit machbar ist.

Zum Schuljahr 2019 füllt sich die Schule mit den ersten ABC-Schützen dann mit Leben. Zunächst wird jedoch am Tag nach dem Info-Abend, am 11. Oktober, das Richtfest für die Grundschule und ihrer benachbarten Kita gefeiert.

***
Herausgeberin: Stadt Münster
Presse- und Informationsamt, 48127 Münster