StädteRegion Aachen – Worauf müssen Mieter achten? Der Mieter-Führerschein hilft bei der Wohnungssuche: Kurs in Stolberg erfolgreich abgeschlossen

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-aus-der-StädteRegion Aachen-StädteRegion Aachen – Ganz klar: Der Pizzakarton geht in die blaue Tonne, Windeln in den Restmüll. Plastikbesteck darf nicht in den gelben Sack – es ist keine „Verkaufsverpackung“. Mülltrennung ist nur eines von vielen Themen rund um die gemietete Wohnung, mit dem sich 22 Männer und Frauen aus 14 Nationen jetzt an der Volkshochschule Stolberg beschäftigt haben. Um den „Mieter-Führerschein“ zu bekommen, braucht man Wissen zum richtigen Heizen und Lüften ebenso wie zu den Rechten und Pflichten, die man als Mieter hat. Bei der Wohnungssuche kann das Vertrauen bei zukünftigen Vermietern schaffen.

„Wer als derzeit eine Wohnung zur Miete anbietet, kann in der Regel unter vielen Bewerbern auswählen. Menschen in schwierigen Lebenslagen haben dann oft das Nachsehen“, stellt Saskia Wilm vom Kommunalen Integrationszentrum der StädteRegion Aachen fest. Manche Vermieter scheuen sich zum Beispiel, Geflüchteten oder Sozialhilfeempfängern ihre Wohnungen anzuvertrauen. „Wer sich als Profi-Mieter ausweisen kann, kann seine Chancen verbessern.“ Deswegen hat das Kommunale Integrationszentrum mit Partnern den Kurs „Mieter-Führerschein: Bereit für die eigene Wohnung!“ auf die Beine gestellt. Der Kurs ist auf die StädteRegion zugeschnitten und kann überall angeboten werden, wo er gebraucht wird.

So wie jetzt bei der Volkshochschule Stolberg: VHS-Leiterin Elfriede Lechthaler sieht in den Inhalten eine gute Ergänzung für den derzeit laufenden Integrationskurs. „Wir wollen die Lebensrealität in Deutschland praktisch aufzuzeigen, nicht nur theoretisch“, so Lechthaler. In Stolberg werden die vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge festgelegten Kursinhalte um Exkursionen und regionale Informationen ergänzt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können zum Beispiel Verbindungen zu Vereinen knüpfen, lernen lokale Beratungsangebote kennen. Zu diesem Konzept gehörte jetzt auch der Mieter-Führerschein.

Um den Kurs in der StädteRegion Aachen zu entwickeln, hat das Kommunale Integrationszentrum StädteRegion Aachen mit der Integrationsagentur DRK Baesweiler, dem Stadtteilbüro Setterich, der AWA GmbH, dem Mieterschutzverein Aachen e. V., der Verbraucherzentrale Alsdorf und der VHS Nordkreis Aachen zusammengearbeitet.

***

StädteRegion Aachen
S 13 Öffentlichkeitsarbeit
Raum B 125, Zollernstraße 10, 52070 Aachen
Postanschrift:
StädteRegion Aachen
52090 Aachen