Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Gehrde – Schwerer Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person auf der Holdorfer Straße

Gehrde (NI) – Bei einem Verkehrsunfall auf der Holdorfer Straße (B214) wurden am Mittnachmittag ein Autofahrer tödlich und zwei weitere Beteiligte verletzt. Der 83-jährige Fahrer eines Audi bog gegen 14.45 Uhr im Ortsteil Helle aus einem kleinen Seitenweg auf die Bundesstraße und…

Joachim-Paul

Mainz – Joachim Paul (AfD): Veranstaltung über „Rechtspopulismus“ – Linke Politikwissenschaftler machen Koblenzer Ratssaal zur Echokammer

Mainz – Die Veranstaltung über den sogenannten „Rechtspopulismus“ im Koblenzer Ratssaal, die aus Vorträgen der Politikwissenschaftler Prof. Leggewie und Prof. Decker und einer moderierten Podiumsdiskussion bestand, bewertet die AfD kritisch. Die AfD hatte eine Ergänzung der Referenten mit Wissenschaftlern, die andere Sichtweisen…

Aktueller TV-Tipp -

TV-Tipp – Südwest: Streusalzverbot / Wie viel Videoüberwachung braucht das Land? „Zur Sache Baden-Württemberg“, 19. Januar 2017, 20.15 Uhr, SWR Fernsehen in Baden-Württemberg

Stuttgart – Clemens Bratzler moderiert das landespolitische Magazin des Südwestrundfunks (SWR). Zu den geplanten Themen gehören: Gefährder im Visier – wie viel Videoüberwachung braucht das Land? Knapp zwei Drittel der Deutschen wünschen sich laut aktuellen Umfragen mehr Videoüberwachung. Fahndungserfolge der Polizei zeigen,…

Uwe Junge - AfD -

Mainz – Offener Brief der AfD Rheinland-Pfalz (Uwe Junge) an den Redakteur Dieter Wonka, RND zur Äußerung im ARD-Morgenmagazin

Mainz – Offener Brief der AfD Rheinland-Pfalz (Uwe Junge) an den Redakteur Dieter Wonka, RND zur Äußerung im ARD-Morgenmagazin. Herrn Dieter Wonka RND RedaktionsNetzwerk Deutschland GmbH Hauptstadtbüro Berlin Ihre Äußerung im ARD-Morgenmagazin vom 18.01.2017 Dieter Wonka: „Die NPD ist eine Kameradschaftsgruppe der…

Damian Lohr (Quelle: AfD RLP)

Mainz – Damian Lohr (AfD): Erdogans Religionsbeauftragte haben nichts in einer JVA zu suchen

Mainz – In den rheinland-pfälzischen Justizvollzugsanstalten stehen derzeit insgesamt acht türkische Religionsbeauftragte zur Verfügung. Sie werden gemäß langjähriger Praxis vom Generalkonsulat der Republik Türkei in Mainz im Rahmen der konsularischen Betreuung entsandt. Das geht aus einer Antwort der Landesregierung auf eine kleine…

Joachim-Paul

Mainz – Joachim Paul (AfD): Demobündnis duldet Verfassungsfeinde, CDU-Stadtratsfraktion demonstriert mit Linksradikalen und dient sich als bürgerliches Feigenblatt an

Mainz – Verfassungsfeinde: Die für kommendes Wochenende geplante Demonstration gegen die ENF-Veranstaltung „Freiheit für Europa“ sieht die AfD aufgrund der angekündigten Teilnahme von als verfassungsfeindlich eingeschätzten Organisationen kritisch. Die zugesagte Teilnahme der CDU-Stadtratsfraktion wertet die AfD als fragwürdige Verbeugung vor dem linksradikalen,…

suedwest-news-aktuell-koblenz

Koblenz – Aufzüge am 20. und 21. Januar – Auswirkungen auf den Verkehr

Koblenz – Die Kundgebungen und Aufzüge am Freitag, 20. Januar und Samstag, 21. Januar haben Auswirkungen auf den fließenden wie ruhenden Verkehr. Vollsperrungen für den motorisierten Verkehr Folgende Straßen werden durch Verkehrszeichen und Absperrschranken voll gesperrt: • Lennéstraße, ab Einmündung Mainzer Straße…

suedwest-news-aktuell-deutschland-bonn

Bonn – Straßen-NRW baut auf der B 56

Bonn (NRW) – Straßen-NRW ist Bauherr der jetzt angelaufenen vierspurigen Erweiterung der B 56 in Beuel zwischen der A 59 und der Bundesgrenzschutzstraße. Darauf verweist das Tiefbauamt der Stadt Bonn, bei dem sich am Mittwochmorgen zahlreiche Bürger wegen der Staus und Behinderungen…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Bad Dürkheim – Verkehrskontrollen bei EISESKÄLTE in der Altenbacher Straße

Bad Dürkheim / Freinsheim – Verkehrskontrollen Am 18.01.17, führten Kollegen der Bereitschaftspolizei aus Enkenbach / Alsenborn im Dienstbezirks der Polizeiinspektion Bad Dürkheim in der Zeit von 09:30 – 11:00 Uhr in der Altenbacher Straße Verkehrskontrollen durch. Es wurden 60 Fahrzeugführer(innen) kontrolliert. 12…