Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dortmund -

Dortmund – Aktueller Hinweis: Hansa Markt zieht aufgrund des Weihnachtsmarktes um

Dortmund – Aktueller Hinweis: Der Hansa Markt macht ab Mittwoch, 13. November, Platz für den Weihnachtsmarkt und findet voraussichtlich bis zum Freitag, 3. Januar, auf dem Friedensplatz statt. Notwendig wird der Umzug, weil mit den Arbeiten zum Aufbau des Weihnachtsmarktes der Hansaplatz…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Aachen

Aachen – Hinweis auf die Veranstaltungsreihe „Europa am Dienstag“ im Grashaus

Aachen – Das Grashaus am Fischmarkt organisiert zurzeit eine Veranstaltungsreihe mit dem Titel „Europa im Dienstag“ – gemeinsam veranstaltet vom Europe Direct Informationsbüro Aachen und dem „Europäischen Klassenzimmer“ der Route Charlemagne. Hier beleuchten Experten monatlich ein anderes Europa-Thema: Unterschiedliche Formate und Themen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Aachen

Aachen – Hinweis: Veränderte Parksituation an der Turmstraße

Aachen – Hinweis: Das Gehwegparken auf der linken Seite der Turmstraße zwischen Melatener Straße und Maastrichter Straße wird zukünftig nicht länger geduldet. Diese Regelung greift ab Montag, 11. November. Nach der Straßenverkehrsordnung ist das Parken auf dem Gehweg verboten. Die Nutzung ist…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Aachen

Aachen – Verkehrshinweis zur Sedanstraße / Von-Görres-Straße: Asphaltarbeiten beginnen am Donnerstag

Aachen – Die Asphaltarbeiten auf der Stolberger Straße zwischen Sedan- und Peliserkerstraße konnten heute morgen (23. Oktober) beendet werden. Die Straße ist wieder in beiden Richtungen befahrbar. Die Stadt hatte dort auf einem etwa 200 Meter langen Abschnitt die Fahrbahn neu asphaltieren…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dortmund -

Dortmund – Kunst im Kaiserstraßenviertel – ein Spaziergang am Mittwoch, 30. Oktober

Dortmund – Kunstvolles Kaiserstraßenviertel: Ein Spaziergang zur Kunst im öffentlichen Raum führt am Mittwoch, 30. Oktober in die östliche Innenstadt. Treffpunkt ist um 11 Uhr das Landgericht (Kaiserstr. 34). Während des anderthalbstündigen Spaziergangs erzählt Uwe Schrader über Entstehung und Hintergründe ganz unterschiedlicher…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dortmund -

Dortmund – „Tatort Deutschland – Menschenhandel“: Ehemaliger Kriminalhauptkommissar liest im Studio B am Mittwoch, 30. Oktober

Dortmund – „Tatort Deutschland – Menschenhandel“: Manfred Paulus ist Erster Kriminalhauptkommissar a.D. mit einer langjährigen Erfahrung im Bereich der Rotlichtkriminalität und des Frauen- und Kinderhandels. In seinem Buch „Tatort Deutschland“ zeigt er die Abläufe und die Brutalität mit der „Ware Frau und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dortmund -

Dortmund – Im Reich der Stahlbarone: Gespräch im Hoesch-Museum über den Menschen in der Industrialisierung am Donnerstag, 17. Oktober

Dortmund – Der Mensch in der Industrialisierung – zu diesem Oberthema bietet das Hoesch-Museum (Eberhardstr. 12) regelmäßig Museumsgespräche. Am Donnerstag, 17. Oktober, 18 Uhr geht es um das Thema „im Reich der Stahlbarone“. Wilfried Stockhaus, Mitarbeiter des Hoesch Museums und ehemaliger stellvertretender…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Herzogenrath -

Herzogenrath – Exklusives Konzert der „Bläck Fööss“ auf Burg Rode am Freitag, 15. November

Herzogenrath – Konzerte mit Clubatmosphäre verspricht das neue Konzept „Mittendrin“, das auf der Herzogenrather Burg Rode präsentiert wird. „Für die Premiere dieser exklusiven Konzertreihe konnten wir die Bläck Fööss gewinnen“, freut sich Vorsitzender Wolfgang Schmitz. Das Konzert der kölschen Kultband steigt am…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bonn -

Bonn – VHS-Vortrag: Die Macht der Yanomami-Frauen am Dienstag, 29. Oktober 2019

Bonn – VHS-Vortrag: Die Yanomami in Südvenezuela und Brasilien werden bisweilen als gewalttätig und die Frauen als Opfer beschrieben. Am Dienstag, 29. Oktober 2019, um 18.15 Uhr erläutert die Ethnologin Dr. Gabriele Herzog-Schröder von Ludwig-Maximilians-Universität München, die Machtbereiche der Yanomami-Frauen und ihre…